Moodle Tutorial: Abstimmung

In Kürze

Mit der Aktivität Abstimmungen wird eine Frage in den Raum geworfen, welche anschliessend von den Teilnehmenden anhand verschiedener Auswahlmöglichkeiten beantwortet werden kann.

Die Aktivität ermutigt die Studierenden eine Wahl zu treffen, durch die sie zum Nachdenken angeregt werden: schliesslich sind Kontext und Konsequenzen der Wahl zu überdenken und abzuschätzen. In diesem Sinne kann die Abstimmung genutzt werden, um sich auf eine zukünftige Aktivität in Zusammenhang mit dem Thema vorzubereiten oder um in ein neues Thema einzuführen. Sie kann aber auch eingesetzt werden, um Ansichten und das Wissen einer Gruppe aufzuzeigen, oder um Arbeitsgruppen zu bilden.

Um den vollen Nutzten aus der Aktivität zu ziehen ist es wichtig, auf die Abstimmung eine weitere Aktivität (z.B. Diskussion in einem Forum bzw. einer virtuellen Veranstaltung oder eine reflektierende schriftliche Arbeit) folgen zu lassen.

Ziele

  • Zum Nachdenken anregen
  • Über verschiedene Inhalte abstimmen
  • Zustimmungen einholen

Technische Ressourcen

Video-Tutorial

Schauen Sie sich diese Video-Tutorials an, das Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie man die Aktivität Abstimmung erstellt.

Beispiel

Das Lehrpersonal der FernUni Schweiz kann diese Aktivität aus Sicht der Studierenden testen. Im Moodle-Kurs „Unterrichten an der FernUni Schweiz“ finden Sie ein Beispiel für eine Abstimmung.

Offizielle Moodle Resscource

Hier finden Sie die offizielle Dokumentation von Moodle zur Aktivität Abstimmung.


Weiteres

Posts created 13

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top