Moodle Tutorial: Wiki

In Kürze

Ein Wiki ist eine Kollektion von Webseiten, die entweder selbstständig oder gemeinsam erstellt wurden. eine Wiki-Seite kann direkt im Browser erstellt und angereichert werden, ohne dass HTML-Kenntnisse notwendig sind.

Ein gemeinsames Wiki hat keinen Chefredaktor, denn niemand hat die alleinige Kontrolle über die endgültig veröffentlichte Version. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ändern und verbessern ihre eigenen Seiten. Daraus ergibt sich notwendigerweise einen Konsens, der sich aus der Arbeit verschiedener Personen an einem Dokument ergibt.

Es ist ein leistungsstarkes Werkzeug für die gemeinschaftliche Arbeit. Es kann entweder die Gruppe als Ganzes (oder mehrere kleine Gruppen) ein Dokument bearbeiten und so ein gemeinsames Produkt erstellen, oder jede/r Studierende kann sein/ihr eigenes Wiki haben und darin mit dem Lehrteam und den Mitstudierenden arbeiten.

Ziele

  • Inhalte sammeln, die von jedem oder einer Gruppe angepasst werden können.
  • Zusammenarbeit und Konsensbildung fördern

Technische Ressourcen

Video-Tutorial

Schauen Sie sich dieses Video-Tutorial an, das Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie man ein Wiki erstellt.

Beispiel

Das Lehrpersonal der FernUni Schweiz kann diese Aktivität aus Sicht der Studierenden testen. Im Moodle-Kurs „Unterrichten an der FernUni Schweiz“ finden Sie ein Beispiel für ein gemeinsames Wiki.

Offizielle Moodle Ressource

Hier finden Sie die offizielle Dokumentation von Moodle zur Aktivität Wiki.


Weiteres

Posts created 13

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top